publity erwirbt Gewerbeimmobilie in München

Die Leipziger publity AG hat ein knapp 4.000 m² großes Gewerbeobjekt in Grafing bei München erworben. Die Immobilie ist bis 2030 vollständig an das Forschungsinstitut Nuvisan GmbH vermietet.

 

langfristig vermietete Gewerbeimmobilie im Großraum München
langfristig vermietete Gewerbeimmobilie im Großraum München

 

Darüber hinaus besteht eine Option auf Verlängerung des Mietvertrags. Das international tätige und unabhängige Institut führt im Auftrag der pharmazeutischen Industrie gesetzlich vorgeschriebene Arzneimittelstudien durch.

Die zuletzt in 2012 modernisierte Immobilie befindet sich in einem guten baulichen Zustand und besteht zu einem überwiegenden Anteil (75 Prozent der Gesamtfläche) aus Büroflächen. Zum Objekt gehören auch Laborräume der Nuvisan GmbH sowie insgesamt 30 Stellplätze.

„Der Großraum München hat sich bei uns bereits seit langem als Investitionsstandort etabliert. Die Stadt Grafing ist die größte Stadt im oberbayerischen Landkreis Ebersberg, der zu den wirtschaftlich stärksten Landkreisen des Münchener Umlands gehört. Die von uns nun erworbene Immobilie bietet ein attraktives Wertsteigerungspotenzial und passt somit sehr gut in unser Asset-Management-Portfolio“, so Thomas Olek, Alleinvorstand der publity AG.

Die Kanzlei CMS Hasche Sigle hat mit ihrem Team die umfassende rechtliche Beratung bei der Transaktion übernommen, darunter die Projektsteuerung und die Legal Due Diligence. Die Firma albrings + mueller war verantwortlich für die technische Projektorganisation und die Erstellung der technischen Due Diligence. Als Vermittler fungierte die CUBION Immobilien AG.

Quelle: Publity, 04.09.2018

 

publity erwirbt vollvermietete Büroimmobilie im Ruhrgebiet

 

Die Leipziger publity AG hat eine vollvermietete Büroimmobilie in Waltrop bei Dortmund erworben. Das Multi-Tenant-Objekt wurde im Jahr 1983 erbaut und im Jahr 2006 modernisiert.

vollvermietete Büroimmobilie im Ruhrgebiet
vollvermietete Büroimmobilie im Ruhrgebiet

 

Das 3-geschossige Gebäude befindet sich auf einem rd. 25.800 Quadratmeter großen Grundstück und verfügt über eine Nutzfläche von ca. 5.900 Quadratmeter. Ferner stehen 135 Stellplätze zur Verfügung. Die Immobilie ist langfristig an den Hauptmieter Nuvisan GmbH vermietet. Die Nuvisan Gruppe ist ein international erfolgreich tätiges und unabhängiges Forschungsinstitut, das u. a. in der pharmazeutischen Industrie gesetzlich vorgeschriebene Arzneimittelstudien durchführt.

Das Objekt liegt innerhalb eines Gewerbegebietes, in dem sich zahlreiche Dienstleistungsbetriebe, Betriebe aus der Automobilbranche und weitere kleinere Gewerbetriebe befinden. Südlich des Stadtgebietes verläuft die Autobahn A 2, die im Dreieck Dortmund Nordwest Anschluss an die Autobahn A 45 hat. Der Flughafen Dortmund ist ca. 30 km entfernt.

„Mit dem Ankauf der Immobilie in Waltrop konnte publity ihr Asset Management Portfolio in der Region des Ruhrgebietes weiter erfolgreich ausbauen.“, so Thomas Olek, Vorstandsvorsitzender der publity AG.

Die Kanzlei CMS Hasche Sigle hat mit seinem Team die umfassende rechtliche Beratung bei der Transaktion, darunter die Projektsteuerung und die Legal Due Diligence, übernommen. albrings + mueller war verantwortlich für die technische Projektorganisation und die Erstellung der technischen Due Diligence. Als Vermittler fungierte die Firma CUBION Immobilien AG.

 

Quelle: Publity, 29.08.2019

Teilen Sie diesen Beitrag

1 Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.