Luxustrend: Investieren Sie in hohe Decken

Heutzutage könnte es sich nur noch um hohe Decken handeln. Die Deckenhöhe steht für Raffinesse, Exklusivität und Design-Flair, und das ist nicht die Grenze des erhöhten Nutzens, wie wir gleich sehen werden.

Luxustrend: Investieren Sie in hohe Decken, Beitrag von Thomas Olek, Experte für Projektmanagement im Immobiliensektor.
Luxustrend: Investieren Sie in hohe Decken, Beitrag von Thomas Olek, Experte für Projektmanagement im Immobiliensektor.

Luxustrend: Investieren Sie in hohe Decken

Aber zuerst ist es erwähnenswert, dass immer mehr Käufer nach hohen Decken in den Häusern suchen, die sie betrachten. Eine aktuelle Umfrage berichtete, dass zwei Drittel der Hauskäufer bereitwillig mehr Geld für ein Haus ausgeben würden, dessen Decken über Standardhöhe sind.

“Einer der Gründe, warum Käufer und Mieter bereit sind, mehr zu bezahlen, kann der wissenschaftliche Beweis für die Auswirkungen hoher Decken auf das menschliche Gehirn sein,” sagt Thomas Olek, Experte für Projektmanagement im Immobiliensektor. Insbesondere Studien der letzten zehn Jahre haben gezeigt, dass hohe Räume die Kreativität und das freie Denken fördern.

Vor- und Nachteile

Diese wachsende Präferenz für hohe Decken wird immer deutlicher, trotz einiger Nachteile von reichlich Raum. “Die meisten Käufer sind sich bewusst, dass hohe Decken sowohl die Kosten für den Kauf als auch die Kosten für das Heizen und Kühlen von niedrigen Räumen, die energieeffizienter sind, im Laufe der Zeit höher sind,” erklärt Thomas Olek von der Publity AG. Außerdem ist es nicht so einfach, hohe Räume zu reinigen. Räume mit Kathedecken können auch Probleme bei der Platzierung von Möbeln und Kunst darstellen.

Lesen Sie auch: Wie man sein Fondsvolumen jedes Jahr verdreifacht

“Doch aus Gründen, die vom offenen Gefühl bis hin zum blickmaximierenden Potenzial hoher Räume reichen, sind himmelhohe Räume bei den Gutbetuchten immer mehr ein Muss,” so der Immobilienexperte Thomas Olek.

“Für diejenigen, die Häuser in neuen, luxuriösen Wohngebäuden in New York City kaufen wollen, hat sich die Deckenhöhe stetig von einem Wunschzettel zu einem Dealbrecher für viele entwickelt”, sagt Thomas Olek, Experte für Projektmanagement im Immobiliensektor.

Auch interessant: 2019: Top 3 Immobilientrends für Investoren

“Hohe Räume erhöhen das Gefühl von Opulenz und Luxus, das die Bewohner genießen, so Thomas Olek,” Experte für Projektmanagement von großen Immobilienkomplexen und Immobilieninvestments.

Teilen Sie diesen Beitrag

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.