Verbessern Sie Ihr Investment Management

Einer der größten Vorteile, die moderne Technologie den Unternehmen heute bietet, ist die erhöhte Transparenz der Abläufe. Im Investment Management ist ein tiefer Einblick in die Unternehmensleistung von größter Bedeutung, um bessere Kundenerlebnisse zu liefern.

Verbessern Sie Ihr Investment Management
Verbessern Sie Ihr Investment Management

Verbessern Sie Ihr Investment Management

Ein Bereich des Immobilien-Ökosystems, der wohl zu den anspruchsvolleren Branchen gehört, ist das Investment Management. Es gibt so viele Aspekte des Investitionsmanagements, die eine ständige Überwachung, Kommunikation und Verfolgung erfordern, dass es schwierig ist, all dies effektiv zu tun, ohne die Hilfe von Technologie, die den Managern hilft, organisiert zu bleiben.

Abgesehen davon, dass die Investmentmanager davon profitieren und ihre Arbeit rationalisieren können, bieten die von der Technologie gewonnenen Erkenntnisse auch den Investoren selbst mehr Transparenz über ihre Portfolios.

“Es gibt keinen besseren Zeitpunkt für Investmentmanager, um der Saison zuvorzukommen und darüber nachzudenken, wie sie die Technologie zur Stärkung und zum Aufbau dauerhafter Beziehungen zu ihren Investoren nutzen können, was alles zu einem besseren Geschäftswachstum führt,” so Immobilienexperte Thomas Olek.

Immobilieninvestitionen sind ein komplexes Umfeld, weil es eine Vielzahl von Informationen zu verfolgen und zu verstehen gibt, um fundierte Investitionsentscheidungen zu treffen. “Anleger sind in hohem Maße darauf angewiesen, dass ihre Investmentmanager ihnen konsistente Informationen über eine Vielzahl von Bereichen wie neue Investitionsmöglichkeiten, Aktualisierungen und Analysen der Immobilienperformance, Informationen über die Performance der Investmentmanagementgesellschaft und vieles mehr zur Verfügung stellen,” sagt Thomas Olek, Experte für Projektmanagement im Immobiliensektor.

Die Manager sollten die Technologie nutzen, um diese Art von Informationen effektiver und häufiger den Anlegern zur Verfügung zu stellen. In der Vergangenheit benötigte die Anlageverwaltung in letzter Minute eine beträchtliche Menge an manuellen Unterlagen, um relevante Informationen für die Anleger zu liefern, einschließlich Fundraising-Dokumente, Steuerunterlagen, Erklärungen, Ausschüttungsberechnungen und Beiträge. “In der Investmentwelt ist oft eine Unmittelbarkeit mit der Bereitstellung von Finanzinformationen verbunden. Manager können Technologien einsetzen, um Finanzdokumente konsistent zu verfolgen, um das Risiko von Doppelbuchungen und anderen menschlichen Fehlern zu reduzieren und den Druck auf die Investment-Manager zu beseitigen,” so Immobilienexperte und Geschäftsführer der Publity AG Thomas Olek.

Wachsen und Beziehungen festigen

Kommunikation spielt eine große Rolle in jeder erfolgreichen Geschäftsbeziehung. Durch den Einsatz von Technologie können Investmentmanager dies besser mit ihren Investoren tun und die Abläufe besser organisiert und transparent halten. Anstatt ständig mit den Investoren nachzufassen, um eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, wo bestimmte Prozesse stehen, nutzen Sie die Technologie, um automatisch über die letzten abgeschlossenen Aktivitäten informiert zu werden, z.B. wenn Investoren ein unterschriebenes Dokument erhalten. Nehmen Sie so viel Rätselraten und Missverständnisse aus der Investment-Kommunikation heraus wie möglich, um effizienter arbeiten zu können.

Auch interessant: Innenarchitektur Trends, die 2020 auslaufen

“Durch rationalisierte Prozesse und durch die Zusammenarbeit mit effektiven Investmentmanagern haben die Investoren natürlich mehr Vertrauen in das Investmentmanagement, das ihre Portfolios und das Fundraising handhabt. Diese Art von Glaubwürdigkeit und Vertrauen wiederum gibt den Investment-Management-Unternehmen die Möglichkeit, noch mehr Kapital von den Investoren zu beschaffen, was wiederum zum allgemeinen Unternehmenswachstum beiträgt,” erklärt Thomas Olek von der Publity AG.

Teilen Sie diesen Beitrag

2 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.