Erneute Vertragsverlängerung bei Büroimmobilie Quattrium

Die publity AG, ein auf Büroimmobilien in Deutschland fokussierter Investor und Asset Manager, hat bei der knapp 28.000 Quadratmeter großen Büroimmobilie Quattrium in Ratingen bei Düsseldorf erneut einen Vermietungserfolg erzielt.

publity erreicht erneut Vertragsverlängerung bei Büroimmobilie Quattrium bei Düsseldorf
publity erreicht erneut Vertragsverlängerung bei Büroimmobilie Quattrium bei Düsseldorf

 

Es konnte nun der Mietvertrag mit der NetConnect Germany GmbH & Co. KG mit Wirkung zum 1. Januar 2021 für weitere drei Jahre verlängert werden. Die Gesellschaft mit dem Fokus auf die operative Abwicklung der Marktgebietskooperation verschiedener Partner auf dem deutschen Erdgasmarkt nutzt somit auch künftig eine Fläche von gut 1.500 Quadratmetern im Objekt. Sowie 37 der insgesamt 600 zur Immobilie gehörenden Stellplätze.

publity hatte das Quattrium in 2016 im Rahmen eines Asset-Management-Vertrages erworben und bereits erfreuliche Asset-Management-Erfolge bei der in 1993 errichteten fünfgeschossigen Büroimmobilie erzielt.

Frank Schneider, COO von publity: „Dies ist bereits die zweite Mietvertragsverlängerung, die wir innerhalb kurzer Zeit beim Quattrium erzielt haben. Neben unserem erfolgreichen Asset Management wirkt sich die Qualität der Immobilie mit ihrer Multi-Tenant-Struktur und die sehr gute Lage unweit der Metropole Düsseldorf sehr positiv aus.“

Quelle: Publity, 06.02.2020

publity verkauft als Asset Manager für GORE Büroimmobilie bei Münster

Die publity AG, ein auf Büroimmobilien in Deutschland fokussierter Investor und Asset Manager, hat im Rahmen des Asset-Management-Vertrages mit der GORE German Office Real Estate AG eine Büroimmobilie in Telgte bei Münster erfolgreich an einen institutionellen Immobilieninvestor veräußert.

publity verkauft als Asset Manager für GORE Büroimmobilie bei Münster
publity verkauft als Asset Manager für GORE Büroimmobilie bei Münster

 

Das Objekt ist vollständig und langfristig an die Takko Holding GmbH vermietet, welche die Immobilie als Teil der Geschäftszentrale nutzt. Der Mietvertrag hat noch eine Laufzeit von nahezu 13 Jahren. Der entsprechende Vertrag für den Verkauf des Büroobjekts wurde nun notariell beurkundet. Das Closing der Transaktion wird bis Ende Februar 2020 erwartet. Über Details zum Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die Immobilie verfügt über eine Mietfläche von 3.083 Quadratmetern. Sie befindet sich in einem etablierten Gewerbegebiet der Stadt Telgte im Einzugsbereich von Münster. Die dreigeschossige Single-Tenant-Immobilie, zu der auch 140 Pkw-Stellplätze gehören, wurde 2007 erbaut.

Thomas Olek, CEO von publity: „Wir freuen uns über den weiteren Asset-Management-Erfolg. Mit dem Verkauf der Immobilie in Telgte zu attraktiven Konditionen stellen wir erneut unsere Transaktionsstärke und unser sehr gutes Netzwerk unter Beweis.“

Quelle: Publity, 16.02.2020

Teilen Sie diesen Beitrag

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.